Ein Angebot des medienhaus nord

Abenteuer Basketball-Bundesliga Rostock Seawolves tut es weh, verdienstvolle Spieler abzugeben

Von Tommy Bastian | 22.06.2022, 05:00 Uhr

Die Rostock Seawolves haben die erfolgreichste Saison ihrer Vereinsgeschichte gespielt. Sie steigen erstmals in die 1. Basketball-Bundesliga auf und wollen sich dort etablieren. Mit wem und wie das gelingen soll.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche