Ein Angebot des medienhaus nord

NNN-Spezial Rostocker Experten blicken auf WM in Brasilien

Von OKRA | 27.12.2013, 00:00 Uhr

Was haben Ex-Profi Thomas Gansauge, Hansas Denis Weidlich und Dr. Karin Weise von der Universität Rostock gemeinsam? Sie alle blicken aus ihrer Sicht auf die Fußball-WM 2014 in Brasilien und die Vorrunden-Gegner der deutschen Mannschaft voraus.

Während Hansas früherer Abwehrmann Thomas Gansauge den Soccer in den USA aus dem Effeff kennt, blickt die Sprach-Lehrerin Karin Weise in die Seele der stolzen Portugiesen um ihren Superstar Cristiano Ronaldo. Und Hansas Allrounder Denis Weidlich könnte womöglich noch mit Ghana auf den WM-Zug aufspringen. Alle Infos zur WM in Brasilien und den drei Rostocker Experten lesen Sie heute in Ihren Norddeutschen Neuesten Nachrichten.