Ein Angebot des medienhaus nord

Handball in Rostock Juniorteam RHC II verliert beim Letzten Lok Rangsdorf mit 25:28

Von Renate Kudruhs | 05.04.2022, 05:00 Uhr

Ausgerechnet das Juniorteam Rostocker HC II vergönnte dem Schlusslicht Lok Rangsdorf in der Oberliga Ostsee-Spree den ersten Saisonsieg. Derweil steht fest, dass die Männer des Bad Doberaner SV in die Abstiegsrunde müssen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche