Ein Angebot des medienhaus nord

Rudern in Rostock Rostocker Ruderer kämpfen um die internationalen Höhepunkte 2022

Von Peter Richter | 14.05.2022, 08:00 Uhr

Bei der 102. Internationalen Hügelregatta am Sonnabend und Sonntag auf dem Essener Baldeneysee geht es für die Rostocker A-Ruderer darum, ihre Ausgangspositionen für die Saisonhöhepunkte zu festigen und zu verbessern.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche