Ein Angebot des medienhaus nord

Leichtathletik in Rostock Samuel Wolter im ersten Versuch mit 69,15 Metern zur U18-EM-Norm   

Von Peter Richter | 07.06.2022, 05:00 Uhr

Speerwurf-Talent Samuel Wolter vom 1. LAV Rostock hat am Sonnabend beim Pfingstsportfest des TuS Lichterfelde in Berlin die Norm für die U18-Europameisterschaften vom 4. bis 7. Juli in Jerusalem (69,00 Meter) geknackt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche