Ein Angebot des medienhaus nord

U18-Wasserball-Bundesliga mit Rostocker Beteiligung Traumtor von Marian Kob per Rückhand aus acht Metern Entfernung

Von Uwe Richter | 16.11.2022, 17:00 Uhr

Ihr erstes Heimspiel in der U18-Wasserball-Bundesliga verloren die jungen Männer des WSW Rostock gegen den SV Blau-Weiß Bochum mit 5:20.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche