Ein Angebot des medienhaus nord

Volleyball Überraschungs-Team zu Gast beim SVW

Von Sebastian Lindner | 01.10.2019, 19:32 Uhr

Am Einheitsfeiertag laden die Volleyballer des SV Warnemünde zum zweiten Heimspiel der diesjährigen Zweitliga-Saison.

Es kommt der VCO Berlin. Der deutschen Talenteschmiede ist zum Auftakt ein Überraschungs-Sieg gegen Meister VC Mitteldeutschland gelungen, während sich der SVW zuletzt in Moers mit 0:3 geschlagen geben musste. Da fehlten jedoch mit Eric Nikolaus, Jan Szymoniak und Kapitän Ole Ernst drei wichtige Aktivposten. Bei den beiden Letztgenannten ist eine Rückkehr ins Team möglich, wird sich aber erst kurzfristig entscheiden. Allerdings ist die Chance auf Punkte auch ohne das Trio nicht aussichtslos, wie die bisherigen Leistungen im Saisonverlauf zeigten. Der Anpfiff erfolgt um 18.30 Uhr in der Ospa-Arena.