Ein Angebot des medienhaus nord

Volleyball in Rostock SVW kommt nach eineinhalb Sätzen „ein wenig unter die Räder“

Von Jonna Richter | 06.02.2022, 15:33 Uhr

Die Warnemünder unterliegen beim vorübergehenden Spitzenreiter TuS Mondorf mit 0:3 (24:26, 19:25, 18:25). Das Team bleibt Fünfter. Wiedereinsteiger Josef Günther war diesmal noch nicht mit von der Partie.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden