Ein Angebot des medienhaus nord

Wasserball HSG Warnemünde hatte Bronze schon fast in den Händen

Von Jörg Behlendorf | 05.10.2020, 18:57 Uhr

Letztlich blieb es nach einer äußerst unglücklichen Niederlage im Fünfmeterwerfen beim vierten Platz im NSV-Pokal.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden