Ein Angebot des medienhaus nord

Wasserspringen Rostockerin Jette Müller hofft vom Einer auf eine EM-Medaille

Von Andre Gericke | 15.08.2022, 11:38 Uhr

Nach ihrer guten WM-Premiere mit Platz sieben möchte Jette Müller bei den Europameisterschaften noch weiter nach vorne. Am Dienstag geht die Athletin des WSC Rostock in Rom vom Ein-Meter-Brett an den Start.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf nnn.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche