Ein Angebot des medienhaus nord

Rudern in Rostock Wirklich Wahnsinn, was Marie-Louise Dräger noch für ein Feuer hat

Von Peter Richter | 06.04.2022, 20:13 Uhr

Die für die Schweriner Rudergesellschaft von 1874/75 antretende Rostockerin Marie-Louise Dräger gewann im Alter von fast 41 Jahren die 6000-Meter-Langstrecke in Leipzig. Von ihrer Ergometer-Leistung war sie enttäuscht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „NNN News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden