Volleyball : SSC erwartet schweres Spiel im „Schuhkarton“

23-11371788_23-66108086_1416392671.JPG von 26. Februar 2020, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Wer wird Marie Schölzel (Foto) heute im SSC-Mittelblock zur Seite stehen?
Wer wird Marie Schölzel (Foto) heute im SSC-Mittelblock zur Seite stehen?

SSC-Volleyballerinnen wollen ersatzgeschwächt am Mittwochabend bei heimstarken Straubingern gewinnen.

Für die SSC-Volleyballerinnen geht es Schlag auf Schlag: am vorigen Donnerstagabend EC-Spiel bei Belgiens Vertreter Asterix Avon Beveren (3:1), rund 43 Stunden später das schwere Bundesligaspiel zu Hause gegen Dresden (3:2) und heute Abend (19.30 Uhr/Livestream auf Sporttotal.TV) schon die nächste Bundesliga-Aufgabe bei NawaRo Straubing. Und auch nach ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite