Darum haben Nord- und Südkorea ein gemeinsames Team

Monatelang hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit Drohungen und Raketentests die Welt in Atem gehalten. Dann erlaubte er plötzlich ein gemeinsames Eishockeyteam von Nord- und Südkorea. Korea-Experte Eric Ballbach ordnet die Situation ein.